MENÜ nach oben

News

7.12.2018roland kluttig ab 2020/21 chefdirigent der grazer philharmoniker

Roland Kluttig wird zur Saison 2020/21 Chefdirigent der Grazer Philharmoniker und der Oper Graz.

In Graz leitete er bereits im März 2018 die Produktion von Dukas‘ „Ariane et Barbe-Bleu“ und wird 2019 „König Roger“ von Karol Szymanowski (Premiere: 14. Februar 2019) dirigieren. Intendantin Nora Schmid zur Berufung von Roland Kluttig: „Roland Kluttig gab letzte Saison mit Dukas‘ „Ariane et Barbe-Bleu“ einen wunderbaren Einstand als Gast an der Oper Graz und wird in der aktuellen Spielzeit ‚König Roger‘ von Karol Szymanowski leiten. Ich bin glücklich darüber, dass wir ihn auf der Basis dieser kontinuierlichen Zusammenarbeit für die Position des Chefdirigenten gewinnen konnten, und sehe dieser künstlerischen Partnerschaft mit großer Freude entgegen.“

Weitere Informationen unter https://www.oper-graz.com/news-details/roland-kluttig-wird-ab-202021-chefdirigent-der-grazer-philharmoniker

Herzlichen Glückwunsch, Roland!

Mehr zu roland kluttig

27.11.2018simon höfele – ECHO rising star 2019/20

In der Saison 2019/20 ist Simon Höfele Rising Star der ECHO (European Concert Hall Organisation) – nominiert von der Kölner Philharmonie, dem Konzerthaus Dortmund und der Elbphilharmonie Hamburg – und wird mit Solo Recitals u.a. im Concertgebouw Amsterdam, Barbican Center London, The Sage Gateshead, Konserthuset Stockholm, Konzerthaus Wien, Philharmonie Luxemburg, Elbphilharmonie Hamburg, Philharmonie Köln, Festspielhaus Baden-Baden, Müpa Budapest, Auditori Barcelona, Casa da Música Porto und Gulbenkian Lissabon zu hören sein.

Mehr zu simon höfele

27.11.2018nils mönkemeyer – montreal, wien, barcelona

Der Dezember führt Nils Mönkemeyer von Kanada über Österreich  nach Spanien:  Am 3. Dezember spielt er zusammen mit William Youn beim Bachfest Montreal Werke von Bach und Brahms, am 11. Dezember ist er zusammen mit Bernarda Fink und Anthony Spiri im Wiener Musikverein zu Gast und am 18. Dezember im Auditori Barcelona mit Mozart und Bach zu hören.

Mehr zu nils mönkemeyer

27.11.2018detlev glanert – brussels philharmonic

Am 30. November führt Brussels Philharmonic Detlev Glanerts „Weites Land“ im Concertgebouw Brügge auf.

Mehr zu detlev glanert

27.11.2018markus stenz – melbourne & seoul

Nach der erfolgreichen Premiere von Kurtags „Fin de Partie“ an der Mailänder Scala ist Markus Stenz im Dezember beim Melbourne Symphony Orchestra und  Seoul Philharmonic Orchestra zu Gast.

In Melbourne stehen Werke von Wagner, Chen und Stravinskis Sacre auf dem Programm, Solist ist Maxim Vengerov, in Seoul sind Strauss, Lutosławski , Bartók und Ravel zu hören sowie das Klarinettenkonzert von Stamitz mit Andreas Ottensamer als Solisten.

Mehr zu markus stenz

27.11.2018fauré quartett & annette dasch auf tour

Das Fauré Quartett und Annette Dasch sind wieder mit ihrem gemeinsamen Programm unterwegs, zu hören am:

30.11. Gauting I Bosco
01.12. Dortmund I Konzerthaus
02.12. Duisburg I Mercatorhalle

 

Mehr zu fauré quartett

27.11.2018simon höfele – deutsche radiophilharmonie, bochumer symphoniker, stuttgarter kammerorchester & dresdner kapellsolisten

Nach seinen erfolgreichen Debütkonzerten mit der Deutschen Radiophilharmonie am 22. und 23.11. ist Simon Höfele bis zum Jahresende noch beim Stuttgarter Kammerorchester, den Bochumer Symphonikern, den Dresdner Kapellsolisten und als „visiting artist“ im Conservatoire Birmingham eingeladen.

25.11. I Fürth I Stadttheater I Stuttgarter Kammerorchester
27.11. I  Stuttgart I Liederhalle I Stuttgarter Kammerorchester
01.12. I  Bochum I Bochumer Symphoniker
03.12. I Birmingham  I Conservatoire
04.12. I Birmingham  I Conservatoire
10.12. I Kiel I Dresdner Kapellsolisten
13.12. I Polling I Bibliothek

Mehr zu simon höfele

27.11.2018herbert schuch – orchestre national de belgique

Am 14. Dezember ist Herbert Schuch mit dem Klavierkonzert von Robert Schumann beim Orchestre National de Belgique (Alexander Shelley) im Palais des Beaux-Arts zu Gast.

Mehr zu herbert schuch

27.11.2018william youn – hr2

„Welch poetischer Einstand!“ urteilt hr 2 über William Youns neues Album „Schumann – Schubert – Liszt“ (Sony Classical)

https://www.hr2.de/musik/cd-tipps/cd-tipp-william-youn-entdeckt-die-romantik,audio-15842.html

Mehr zu william youn

27.11.2018duo schuch & ensari – konzerthaus berlin & philharmonie köln

Im Dezember ist das Klavierduo Schuch & Ensari in Berlin, Bonn und Köln zu hören:  am 3.12. mit Zimmermanns „Monologe“ in der Reihe „2 x hören“ im Konzerthaus Berlin und am 10.12. mit Mozart und Schubert im LVR Museum in Bonn und am 31. Dezember beim Silvesterkonzert in der Kölner Philharmonie mit dem WDR Sinfonieorchester (Saraste) und Poulencs Konzert für 2 Klaviere und Orchester und dem Liebesliederwalzer von Johannes Brahms.

Mehr zu herbert schuch & gülru ensari

27.11.2018mario venzago – silvester und neujahr im konzerthaus berlin

Beim diesjährigen Silvester- und Neujahrskonzert im Berliner Konzerthaus steht Mario Venzago am Pult des Konzerthausorchesters, zu hören sind Werke von Bach, Kreisler, Paganini, Strauß, Lehár, Zemlinsky u.a.

Mehr zu mario venzago

18.10.2018alban gerhardt mit brett deans cellokonzert – begeisterte kritiken & digital concert hall

Die Aufführung von Brett Deans Cellokonzert mit Alban Gerhardt und den Berliner Philharmonikern zieht ein begeistertes Presseecho nach sich:

https://bachtrack.com/de_DE/review-brett-dean-gerhardt-oramo-berlin-philharmonic-october-2018?fbclid=IwAR0SWPwnmJNDH7AKBledvsxaAXepqDwGTdIIiJXc239GfNfnFED8BQAWuU8

https://www.kulturradio.de/programm/schema/sendungen/kulturradio_am_morgen/archiv/20181005_0605/fruehkritik_0730.html?fbclid=IwAR3IzTtlw_c_OtrKufi9avlPX87NwdB7xmrdUEP1-jxaKBEq6I6ZSvxnCF4

Zu hören ist das Konzert in der Digital Concert Hall

https://www.digitalconcerthall.com/concert/51836?a=facebook&c=true&fbclid=IwAR1Z4Pb0BS5CrP-pOuUO6yyJIwVnCnxphwkIxQyUzrO6s20uoeohjDshkcQ

2.7.2018anna rakitina – neu bei freitag artists

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Anna Rakitina, Preisträgerin der diesjährigen Malko Competition, des „Deutschen Dirigentenpreis“ 2017 und der „TCO International Conducting Competition“ in Taipei 2015.

Herzlich Willkommen bei freitag artists, Anna!

 

Ältere Einträge