MENÜ nach oben

NewsArchiv

1.6.2022nils mönkemeyer bei vevey spring classic

Nils Mönkemeyer ist vom 3.-5.06. zu Gast bei Vevey Spring Classics. Gemeinsam mit Musikerkolleg*innen wie Janin Jansen, Daniel Müller-Schott, Francesco Piemontesi, Noa Wildschut, u.a. gestaltet er mehrere Konzerte.

1.6.2022roland kluttig in fribourg

Unter dem Titel „Leipzig – german style“ bringt Roland Kluttig am Pult des Orchestre de Chambre Fribourgeois am 1.6. Werke zu Gehör, die alle einen Bezug zu Leipzig haben.

20.5.2022wir suchen verstärkung!

Mitarbeiter*in Künstleragentur

freitag artists ist eine international tätige Künstleragentur im Bereich der Klassischen Musik mit Sitz in Frankfurt am Main und vertritt weltbekannte Künstler*innen ebenso wie junge Musiker*innen, die am Beginn ihrer Karriere stehen. freitag artists bietet ein sehr persönliches, individuell abgestimmtes Management und versteht sich dabei als Mittler zwischen Künstler*innen und Veranstaltern sowie als Kooperationspartner von Labels und PR-Agenturen. Außerdem plant und organisiert freitag artists Tourneen mit Sinfonie- und Kammerorchestern weltweit.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum Sommer eine*n sympathische*n und
kompetente*n Mitarbeiter*in für den Bereich Organisation und Projektmanagement (80-100%).

Aufgabenbereiche:
– Organisation, Abwicklung und Nachbereitung von Künstlerengagements und Orchestertourneen: Kommunikation mit Künstler*innen und Veranstalter*innen, Koordination von Reisen, Hotels, Proben, Notenmaterial, Beantragung notwendiger Dokumente, Erstellung der Proben- und Tourpläne für Künstler*innen und Orchester, Reisekostenabrechnungen etc.
– Betreuung von Orchestern während Tourneen vor Ort
– Unterstützung bei der vertraglichen Abwicklung der Engagements
– Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit: Betreuung der Social Media Accounts, Website und Mailings, Erstellung und Versand von Künstlerbiografien, Informationsmaterial und Aufnahmen
– Allgemeines Office Management inkl. Einkauf und Datenbank-Pflege

Erforderliche Kenntnisse/Eigenschaften:
– Praktikums- oder erste Berufserfahrung im Musikmanagement (Agentur, Orchester, Veranstalter, Festival o.ä.)
– Grundkenntnisse im Bereich der Klassischen Musik ( Repertoire, Besetzungen, Probenpläne, Dispositionen etc.)
– Sichere mündliche und schriftliche Kommunikation mit Künstler*innen und Veranstalter*innen (deutsch und englisch)
– Sicherer Umgang mit EDV und Social Media
– Engagierte, strukturierte, eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
– Die Fähigkeit, auch in Stresssituationen einen „kühlen Kopf“ zu bewahren und schnell, freundlich und lösungsorientiert zu arbeiten
– Die Bereitschaft, gelegentlich zu reisen und Projekte und Orchesterkonzerte vor Ort zu betreuen

Wir bieten:
– ein sehr nettes Arbeitsklima
– Kontakte zu / Zusammenarbeit mit international tätigen Künstler*innen, Veranstalter*innen und Labels und damit ein spannendes Arbeitsfeld im Bereich des Musikmanagements
– Die Möglichkeit, sehr eigenständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen
– Homeoffice-Anteil nach Absprache
– Vergütung nach Vereinbarung

Diese Ausschreibung richtet sich in erster Linie an Berufsanfänger*innen bzw. Bewerber*innen mit
erster Berufserfahrung im Musikmanagement (Agentur, Orchester, Veranstalter, Festival o.ä.).

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen
Eintrittstermins bis zum 31.05.22 an Felix Freitag, felix.freitag@freitag-artists.de.

4.5.2022freitag artists on tour – Grubinger & Belgian National Orchestra

„Im Rausch der Rhythmik“ sind Martin Grubinger und das Belgian National Orchestra bei ihren Konzerten am 22.05. in Wiesbaden und 23.05. in Erlangen, in deren Zentrum das Schlagzeugkonzert „Frozen in Time“ des israelischen Komponisten Avner Dorman steht.

4.5.2022mario venzago in singapur

Mario Venzago kehrt als Gast zum Singapore Symphony Orchestra zurück. In Singapur präsentiert er drei der weltweit beliebtesten Orchesterwerke: Sibelius‘ Hymne über den finnischen Unabhängigkeitskampf, Dvořáks Symphonie Aus der Neuen Welt und Elgars seelenzerreißendes Cellokonzert, dessen Solopart der Cellist Daniel Müller-Schott übernimmt.

4.5.2022alexej gorlatch beim schwarzwald musikfestival

Alexej Gorlatch gastiert beim Schwarzwald Musikfestival. Gemeinsam mit der Philharmonie Baden-Baden unter Mark Mast ist er vom 20.-22.05. in Freudenstadt, Grafenhausen und Bald Wildbad mit Beethovens Klavierkonzert Nr. 2 zu hören.

4.5.2022fauré quartett in aalen

Am 12.05. konzertiert das Fauré Quartett in der Stadthalle Aalen. Auf dem Programm stehen Mahlers Quartettsatz, Faurés Klavierquartett c-Moll op. 15 und eine eigene Bearbeitung von Mussorgskys Bilder einer Ausstellung.

4.5.2022nils mönkemeyer in bern

Mit „La Folia“ sind Nils Mönkemeyer & Friends am 08.05. zu Gast am Zentrum Paul Klee in Bern. Als seine „Kindheitsmusik“ bezeichnet Nils Mönkemeyer Barockmusik und so greift er bei diesem Programm auf Werke zurück die an der Wende vom 17. zum 18. Jahrhundert entstanden sind.

4.5.2022simon höfele und vivi vassileva

Trompete und Schlagzeug – am 15.05. programmiert Simon Höfele mit der Schlagzeugerin Vivi Vassileva die Sonntagsmatinee beim Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt/Oder. Ein schwungvoller Start in den Tag ist garantiert!

4.5.2022william youn in korea und beim mozartfest würzburg

William Youn tourt vom 13.-20.05. durch Südkorea. Station macht er in Tongyeong, Geoje und Gangdong. Am 22.05. ist er dann mit dem Minguet Quartett beim Mozartfest Würzburg zu hören.

« Vorherige SeiteNächste Seite »